Premium-Gerichte für die Speiseröhre und den Gehörgang. Mit ihren Menüs inkl. Wein- und Musikbegleitung zaubern Christian Striegl und Lorenz Kellhuber ganze Symphonien auf euren Plattenteller, gute Schwingungen in euer Weinglas und bestes Earfood in eure Gourmetohren. Die Wege der beiden Gastgeber kreuzten sich zum ersten Mal 2014 im Jazzorchester der Universität Regensburg, dem die beiden als Lead-Trompeter und Bandleader bis 2018 angehörten. Seitdem pflegen sie ihre gemeinsame Leidenschaft für erstklassiges Essen und hervorragende Weine.

Christian Striegl

Eine rege Konzerttätigkeit als gefragter Trompeter diverser Big Bands und sein Wirken als feste Größe in der deutschen Brass- und Blasmusikszene (u.a. Die Bayerischen Löwen) gewährten Christian Striegl (*1986) in den letzten 15 Jahren tiefe Einblicke in die Geheimnisse der Spitzenküchen dieser Welt. Traditionelles und ausgereiftes Handwerk sowie seine innovativen Kochkünste und Kompositionen machten ihn zum Chef de Cuisine aller Bands.

Lorenz Kellhuber

Lorenz Kellhuber (*1990) ist Professor für Klavier und mehrfach international ausgezeichneter Pianist (u.a. Montreux Jazz Festival). Bei seinen Konzerttourneen, welche ihn bisher durch Europa, nach Südamerika und in die USA führten, lernte er die facettenreiche Welt des Weins zu schätzen. So wurde er Experte für edelste Rebensäfte und seine Kenntnisse erstrecken sich musikalisch wie kulinarisch von der Gregorianik über die französische Romantik bis hin zu modernsten Improvisationen.